Mein Backblech hat kleine Kratzer, ist da was schief gelaufen?

Ab und zu bekommen wir wieder diese Frage. Die ist auch total verständlich. Man kauft sich ein neues Backblech und findet nach einiger Zeit ein paar kleine Kratzer darauf. Bedeutet das, dass das Blech kaputt ist? 😱 Unsere Antwort ist ganz klar - nein! ☺️ Kleine Kratzer auf Backblechen aus Aluminium sind ganz normal und können ab und zu mal wegen folgenden Gründen erscheinen:

😉 Aluminium ist ein sehr weiches Material, das sogar mit wenig Druck einfach verkratzt werden kann.

😉 Stellt euch den Herstellungsprozess von so einem Backblech vor: Es gibt ein großes Blech aus Aluminium, das perforiert werden muss und in hunderte kleine Bleche geschnitten wird. Eine große industrielle Maschine macht kleine Locher. Alles wird in industriellen Werken und in großen Mengen gemacht. Leider kann man nicht jedes Loch auf dem Blech händisch machen. Wir arbeiten daran, um Kratzer so gut wie möglich zu vermeiden, was aber in diesem Herstellungsverfahren eine riesige Herausforderung ist.

😉 Wir haben sogar auch mal Bleche von unseren Wettbewerbern getestet, alle hatten leichte Kratzer. Sie entstehen in diesem Herstellungsprozess ganz häufig. Auf die Qualität des Bleches, auf den Backprozess und das Backergebnis haben kleine Kratzer keine Auswirkung.

Mit einem Backblech bekommt ihr ein professionelles Werkzeug in die Hand, ein Werkzeug, das täglich in Bäckereien und Konditoreien verwendet wird. Und auch diese große “Schwestern” von unseren Blechen für Zuhause haben Kratzer. 😉👌🏻Ein Backblech ist auch kein Schmuck oder Deko-Artikel, sondern ein Backinstrument für den täglichen Gebrauch. Damit bekommt ihr tolle leckeren Backergebnisse, worauf ihr euch freuen werdet. Bei normalen Verwendung der perforierte Backbleche sollten auch mal Kratzer auftreten dürfen. Das ist völlig normal, genauso wie, dass ein Blech auch mal schmutzig wird.☺️👍🏻

Oder ihr könnt statt unserem klassischen Aluminium-Backblech auch unser Backblech mit Antihaftbeschichtung nehmen. Das ist 100% frei von Kratzern, da die Beschichtung nach der Perforation und dem Schneiden aufgetragen wird. 😉👌🏻